Eine OASE ist ein Ort zum Auftanken (nicht nur für Kamele), zum Atemholen, Begegnen mit anderen, die ebenfalls auf der Reise sind, Orientierung für den weiteren Weg finden…

Mitten in der Wüste tauchen plötzlich Palmen auf, es riecht nach frischem Wasser, die Luft ist nicht mehr ganz so sengend – eine Wohltat!

Das alles ist nur möglich durch das Wasser, was in dieser OASE in einer lebensfeindlichen Umgebung Leben ermöglicht…

 

Die Jugendbegegnungsstätte des Blauen Kreuzes in Lößnitz trägt den Namen „OASE“, weil vieles vom eben Beschriebenen auf sie zutrifft. Das gilt leider auch für die Abhängigkeit von äußeren Voraussetzungen. Unser „Wasser“ sind die finanziellen Mittel, mit denen die Arbeit am Leben gehalten wird. Und genau dieser Lebensstrom ist bedrohlich dünn geworden. Nicht, dass inzwischen zu viele „Palmen“ gewachsen wären! Es ist im Gegenteil bereits eine volle Personalstelle im Haus gestrichen worden. Die bisherigen (finanziellen) Hauptquellen (Land Sachsen, Erzgebirgskreis) sprudeln dennoch nicht mehr ausreichend, um die OASE weiter in vertretbarer Weise betreiben zu können.

 

Wegen der vielen Kinder und Jugendlichen, die wir sonst buchstäblich bei einer drohenden Schließung der „OASE“ „in die Wüste“ schicken müssten, erlauben wir uns deshalb, um Hilfe zu bitten. Sicher kann kaum einer einen ganzen finanziellen See spenden. Aber so wie viele Flüsse ihren Anfang in lauter kleinen Rinnsalen und Quellen haben, können viele kleine und vielleicht regelmäßige Gaben eine die Arbeit mit absichernde Summe ergeben, die eine Schließung der „OASE“ verhindern hilft. Sollte jemand (z. B. über eine Firma) etwas mehr „Wasser“ abgeben können, finden sich auch dafür geeignete Wege, zumal über das Blaue Kreuz als Träger Spenden für mildtätige Zwecke gegeben werden können. So wär eine Unterstützung unserer Arbeit auch für Sponsoren interessant.

 

Interessenten können sich direkt an uns wenden, am besten mit dem Rückmeldecoupon, der hier auch zum Download bereit steht. Natürlich sind wir auch dankbar für einmalige Spenden!

 

Bankverbindung: Erzgebirgssparkasse, BLZ: 870 540 00, Konto: 361 6000 431